labor image

Material und Methoden

Grundsätzlich teilen wir alle in unseren Veröffentlichungen beschriebenen Materialen und Methoden mit anderen Arbeitsgruppen. Bitte kontaktieren Sie uns. Darüber hinaus möchten wir Ihnen hier kurz das Methodenspektrum unserer Arbeitsgruppe darstellen und außerdem weitere Informationen zu bestimmten Materialien geben, die wir zur Verfügung stellen.


Methoden (Auswahl)

Zellkultur: Zellkultur von Neuroblastom- (NB), Retinoblastom- und Medulloblastomzelllinien; Zellproliferations- und Apoptose Assays; Invasions-( Boyden-Chamber) Assay; Transfektion; Elektroporation; Tet-induzierbare Genexpression; siRNA und shRNA

DNA-Reparatur: H2AX Assay; NHEJ-Religation Assay

Flow Cytometry (Beckmann Coulter Cytomics 500): Zellzyklusanalyse

Mausmodelle: Züchtung und Genotypisierung transgener Mäuse, u.a. Zucht und Analyse des TH-NMYC Neuroblastommodells sowie der SMOA1 und PTCH+/- Medulloblastommodelle; ektope (s.c.) Xenograft-Mausmodelle des Neuroblastoms und Medulloblastoms; orthotopes Xenograft-Mausmodell des Neuroblastoms; Verwendung Tet-induzierbarer Zellsysteme in vivo; syngenes NB-Mausmodell (C1300 / NXS2 Zellen in A/J Mäusen aus eigener Zucht); syngene Transplantation von TH-NMYC-Zelllinien in 129/SvJ Mäuse; Ivis Lumina in vivo Imaging; Substanzapplikation i.p., i.v. (tail vain) und durch orale Gavage; Blutentnahme

Histologie: Paraffin- und Gefrierschnitte; verschiedene IHC Färbungen; LacZ-Färbung


Material (Auswahl)

SY5Y-TR-TrkA: Neuroblastomzelllinie zur Tet-induzierbaren Expression des Neurotrophinrezeptors TrkA. Diese Zelllinie stellen wir im Rahmen des FP7 EU Projekts ASSET zur Verfügung. Ein Handbuch zur Zelllinie steht zum Download bereit.

SHEP-TR-miR-17-92: Neuroblastomzelllinie zur Tet-induzierbaren Expression des miR-17-92 Clusters

Tet-Repressor transfizierte Neuroblastom Zelllinien: Wir haben mehrere Neuroblastom-Zelllinien mit dem Tet-Repressor (Tet-on-System von Invitrogen, pcDNA6/TR) mittels Elektroporation transfiziert, und danach mittels "limited dilution" Einzelzellklone hergestellt und chrakterisiert. Die folgenden Zelllinien stellen wir gerne zur Verfügung: NLF-TR, CLBGA-TR, SKNAS-TR, IMR32-TR und SY5Y-TR.